Stimmenverzerrer kostenlos herunterladen

Auf der anderen Seite erhalten kleinere Parteien, die ihre Stimme nicht konzentrieren, in der Regel einen viel geringeren Anteil an Sitzen als Stimmen, da sie die meisten Sitze verlieren, die sie anfechten, und die meisten ihrer Stimmen ”verschwenden”. [9] Es wurde vorgeschlagen, dass die Verzerrungen in der geografischen Vertretung Anreize für Parteien bieten, die Interessen von Gebieten zu ignorieren, in denen sie zu schwach sind, um eine große Chance auf Eine Vertretung zu haben, was zu Regierungen führt, die nicht im nationalen Interesse regieren. Darüber hinaus konzentriert sich die Wahlkampftätigkeit der Parteien während des Wahlkampfs tendenziell auf marginale Sitze, wenn eine Änderung der Vertretung in Aussicht steht, so dass sicherere Gebiete von der Teilnahme an einer aktiven Kampagne ausgeschlossen bleiben. [19] Politische Parteien arbeiten, indem sie Bezirke ins Visier nehmen, ihre Aktivisten und politische Vorschläge auf die Bereiche lenken, die als marginal gelten, in denen jede zusätzliche Stimme einen wertvolleren Wert hat. [20] [21] [9] In den USA wählen 48 der 50 Bundesstaaten und der District of Columbia die Wahl der Wähler des Electoral College (das wiederum den Präsidenten wählt); Maine und Nebraska verwenden eine Variante, bei der die Wahlstimmen jedes Kongressbezirks nach dem ersten Platz vergeben werden und der landesweite Sieger zwei zusätzliche Wahlstimmen erhält. In Staaten, in denen die FPTP beschäftigt ist, gewinnt der Präsidentschaftskandidat, der die meisten Stimmen erhält, alle verfügbaren Wähler (Sitze) des Staates, unabhängig von der Anzahl oder dem Anteil der gewonnenen Stimmen oder der Differenz zwischen dem Spitzenkandidaten und dem ersten Zweitplatzierten. [1] Benachrichtigen Sie Wähler per E-Mail, E-Mail, SMS oder mit Ihren eigenen Systemen. Erhalten Sie unzustellbare Benachrichtigungen und planen Sie Erinnerungen. Die Wähler wählen per Telefon, Computer, Post oder persönlich.

Der Wähler kann nur einmal wählen, und die Wahlentscheidungen bleiben anonym. Jeder Stimmzettel hat einen, sicheren Stimmzettel und die Abstimmung ist überprüfbar, überprüfbar und kann unabhängig beobachtet werden. Make Votes Matter sagte, dass bei den britischen Unterhauswahlen 2017 ”die Grünen, Liberaldemokraten und DIE UKIP (kleinere, nicht-regionale Parteien) 11% der Stimmen zwischen ihnen erhielten, aber sie teilten sich nur 2% der Sitze”, und bei den britischen Unterhauswahlen 2015 ”erhielten die gleichen drei Parteien fast ein Viertel aller abgegebenen Stimmen, aber diese Parteien teilten sich nur 1,5 % der Sitze.” [10] In Puerto Rico gab es eine Tendenz für Unabhängige Wähler, Populares-Kandidaten zu unterstützen.

Kommentointi on suljettu, mutta paluuviitteet ja päivitysilmoitukset ovat sallittuja.